Review

Staffel Review: Van Helsing Staffel 3

Die 3. Staffel der Vampirserie Van Helsing erschien am 25.2.2019 auf Netflix  In Staffel 3 wird Vanessa, nachdem sie von einem Ältesten gebissen wurde, ein weiteres Mal wiederbelebt und muss nun das Vermächtnis ihrer Familie auf ihren Schultern tragen.

>>>>>>Achtung Spoiler<<<<<<

Der erste der vier Ältesten wurde befreit dieser ist allerdings nicht feindlich gesinnt, sondern ist der Familie treu ergeben. Vanessa wird von ihm zu Scarlett und Axel zu einer verlassenen Irrenanstalt gebracht. Die vier Totems der vier Ältesten  dürfen nicht in die falschen Hände gelangen, denn das wird den dunklen Herrscher erwecken. Am Ende der Staffel muss Vanessa eine folgenschwere Entscheidung treffen und wird auf eine Harte Probe gestellt.

Fazit

Meiner Meinung nach eine gelungene Staffel mit vielen Storylines die am Ende zusammenlaufen. Die Spannung ist allgegenwärtig bis zur letzten Minute der finalen Folge. Die Staffel macht Spaß!

Die Staffel endet mit einer unerwarteten Wendung und einem krassen Cliffhanger.Das hat mich doch echt geärgert, aber das kennen wir ja bereits von den letzten beiden Staffel Finalen. Nun heißt es wieder warten und auf Staffel 4 freuen.

 

 

reng
Ich bin geboren und aufgewachsen in der Nähe von Bremen. Heute lebe und arbeite ich in Baden Württemberg. Mein Ausbildungsberuf schimpft sich Fachinformatikerin für Systemintegraton heute bin ich in der IT als Senior Network & Security Engineer tätig. Ich war schon immer mehr an Technik, Autos und dem Mysteriösen interessiert, Comics, Bücher, Film und Serien sind schon früh zu meiner Passion geworden.